Thunderbolt oder USB 3.0-Kabel: entdecken Sie, was ist die beste Alternative

Der Blitz ist ein Übertragungsformat beliebt auf dem Mac, und beginnt nun, auf Windows zu gelangen. Der neue USB 3.0-Standard hat das Format, die sehr populär geworden ist. Doch was ist die beste? Es lohnt sich, den USB-3.0 mit Thunderbolt zu ersetzen?


Entwickelt von Intel, ist die am schnellsten Thunderbolt-Format auf die Transfers zwischen externen Geräten und dem PC oder Mac mit Raten von bis zu 10 Gbps (Gigabit pro Sekunde), ist die Standard-Intel zweimal schneller als USB 3.0 machen , das reicht bis zu 5 Gbps.


USB 3.0 ist ein wenig langsam, aber es größere Kompatibilität mit Geräten, die bereits im Handel erhältlich sind, hat. Dieses Modell, das in der Tat, fast einstimmig ist es derzeit, wenn es um den Transfer zwischen mobilen Geräten und Computern Schnittstelle kommt.


Warum ist ein neues Format, empfiehlt den Einsatz von Thunderbolt mehr für Profis, die mit großen Datenmengen arbeiten und erfordern eine schnellere Verbindung zwischen den Geräten. Standard-Intel hat eine bessere Art und Weise, zum Beispiel, Fachkräfte im Bereich der Videobearbeitung, da der Blitz hat eine Geschwindigkeit so schnell, dass es gleichbedeutend mit Standard-PCI-Express 2.0, die in einigen Grafikkarten verwendet wird.


Die gemeinsame Benutzeroberfläche, auf der anderen Seite, die Sie nicht haben, um über den Austausch Ihrer aktuellen Computer für eine, die die Thunderbolt-Verbindung hat zu kümmern. In der Regel, um die Standard-USB 3.0 verspricht die Bedürfnisse des täglichen Lebens in befriedigender Weise erfüllen. Darüber hinaus gibt es einige Geräte, wie Mobiltelefone, Kameras und externe HD, die Technologie von Intel bringen.

Herunterladen von Driver Genius Konstelos edition, der wirksamsten Driver Software

Download Driver Genius

Leave a Reply